Cookies

Cookie-Nutzung

Elektrobackofen ÔÇô besonders sicher und beliebt

Der Elektrobackofen wird mit einem starken Stromanschluss betrieben ├╝ber drei Phasen. Allerdings ist auch der Betrieb von kleineren Modellen ├╝ber die Steckdose m├Âglich. Das macht den Elektroherd vielseitig einsetzbar, sowohl in gro├čen K├╝chen als auch im Wohnmobil. Er kann auch als Set mit einem Ceranfeld verbaut werden. Wie das funktioniert und welche Extras dir zur Verf├╝gung stehen, kl├Ąrt unser Ratgeber.
Besonderheiten
  • Elektroanschluss
  • mit Ceranfeld
  • freistehend oder Einbauger├Ąt
  • einfache Bedienung
  • sehr beliebt

Elektroback├Âfen Test & Vergleich 2021

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Ein moderner Elektrobackofen besitzt ausreichend Leistung und ist trotzdem energieeffizient. Achte deshalb bei der Auswahl auf die Energieklasse A oder A+. Der Anschluss erfolgt ├╝ber Starkstrom oder eine einfache Steckdose.
  • Viele Zusatzfunktionen werten die Modelle auf und erweitern den Einsatzbereich. So gibt es den Elektroherd auch mit Mikrowelle, Grill oder Dampfgarfunktion. Er kann freistehend aufgestellt oder in einen K├╝chenschrank integriert werden.
  • Durch den Elektroanschluss sind die Ger├Ąte sehr sicher im Betrieb und einfach in der Handhabung, sollten aber von einem Fachmann installiert werden. Eine besondere Komfortfunktion ist die Selbstreinigung bei den gr├Â├čeren Ger├Ąten.

Bosch Serie 8 Elektrobackofen

Bosch Serie 8 Elektrobackofen
Besonderheiten
  • 71 Liter
  • 4D Hei├čluft
  • AutoPilot
  • Pyrolyse
  • ged├Ąmpfte T├╝r
909,00 ÔéČ
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einsch├Ątzung
Der Elektrobackofen von Bosch ist f├╝r den Einbau in einen K├╝chenschrank geeignet. Er besitzt ein Volumen von 71 Liter und reicht damit f├╝r einen normalen Familienhaushalt. Die Besonderheit liegt im Vulkan Schwarzen Design mit Edelstahl-Elementen. Die 4D Hei├čluft sorgt im Inneren f├╝r eine gute W├Ąrmeverteilung, sodass du auf mehreren Ebenen gleichzeitig backen kannst. Insgesamt gibt es 10 voreingestellte Automatikprogramme, die f├╝r spezielle Gerichte ausgelegt sind. Damit du hinterher keinen Reinigungsaufwand hast, greift die Pyrolyse und heizt den Ofen auf eine extrem hohe Temperatur. Die Backofent├╝r ist ged├Ąmpft und kann leise und sanft ge├Âffnet und geschlossen werden. S├Ąmtliche Anzeigen werden ├╝ber das TFT-Display wiedergegeben. Zudem gibt es eine Elektronik-Uhr und eine Halogen-Innenbeleuchtung.
Die Kunden sind sehr zufrieden mit dem Ofen und sprechen von einer guten Verarbeitung. Im Lieferumfang sind zwei Backbleche sowie ein Grillrost enthalten. Der Innenraum heizt schnell auf und die W├Ąrmeverteilung erfolgt recht gleichm├Ą├čig. Die Bedienung ist ├╝ber das Touchfeld sehr einfach, wenn es sauber gehalten wird. Nur das Bedienrad funktioniert nicht immer wie gew├╝nscht bei zu trockenen Fingern. Daf├╝r ist die Men├╝f├╝hrung selbsterkl├Ąrend. Die T├╝r schlie├čt f├Ârmlich unh├Ârbar.

Vorteile Nachteile
  • hochwertig verarbeitet
  • mit zwei Backblechen
  • gleichm├Ą├čige W├Ąrmeverteilung
  • einfache Bedienung
  • T├╝r schlie├čt sehr leise
  • Bedienrad reagiert nicht immer

Amica Einbauherd als Set mit Ceranfeld

Amica Einbauherd als Set mit Ceranfeld
Besonderheiten
  • Energieklasse A
  • mit Grillfunktion
  • Glaskeramik Kochfeld
  • mit Br├Ąterzone
  • Steam Clean
349,95 ÔéČ
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einsch├Ątzung
Dieser Einbauherd kann als Set bezogen werden. Der Garraum misst 62 Liter im Volumen. Neben dem Elektroherd besteht das Set aus einem rahmenlosen Cerankochfeld. Die Restw├Ąrmeanzeige bietet dir mehr Sicherheit. Beide Elemente werden ├╝ber die Knebelsteuerung angesprochen. Zudem kann ein Timer eingestellt werden. Die T├╝r des Backofens ist 3-fach verglast und damit auch k├╝hl an der Au├čenseite. Der Innenraum ist hell ausgeleuchtet. Mehr Komfort bietet die Steam Clean Reinigungsfunktion. Au├čerdem unterst├╝tzt der Backofen das schnelle Aufheizen und kann mit Infrarotgrill betrieben werden. Die Eco Funktion ist besonders sparsam. Insgesamt besitzt das ger├Ąt die Energieeffizienzklasse A.
Der Artikel wird mit einem guten Preis-Leistungsverh├Ąltnis beschrieben. F├╝r den g├╝nstigen Preis bekommst du also recht gute Qualit├Ąt geliefert. Das Ceranfeld wird mit den zwei erweiterbaren Kochfeldern gelobt. Der Backofen ├╝berzeugt mit der Eco Funktion. Die Restw├Ąrme wird auf dem Ceranfeld aus Sicherheitsgr├╝nden mit angezeigt. Allerdings handelt es sich um ein Set und der Backofen sowie das Ceranfeld m├╝ssen in der N├Ąhre eingebaut werden. Die Anschlusskabel sind generell etwas kurz geraten.

Vorteile Nachteile
  • Eco Funktion
  • energiesparend
  • Anzeige der Restw├Ąrme
  • helle Innenbeleuchtung
  • g├╝nstiger Preis
  • kurze Anschlusskabel
  • nur als Set integrierbar

Elektrobackofen f├╝r Wohnmobil

Elektrobackofen f├╝r Wohnmobil
Besonderheiten
  • 71 Liter
  • Reinigungsfunktion
  • abnehmbare T├╝r
  • Energieklasse A
  • Emaillierung innen
59,90 ÔéČ
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einsch├Ątzung
Bei diesem Modell handelt es sich um die Miniversion eines Backofens. Er l├Ąsst sich flexibel in der K├╝che oder auch im Wohnmobil aufstellen und braucht nur an eine Steckdose angeschlossen werden. Er ├╝berzeugt mit einem kompakten Design und liefert trotzdem 1400 Watt Leistung. Zu den Funktionen geh├Âren Ober- und Unterhitze sowie Umluft. Die Temperatur kann stufenlos eingestellt werden. Au├čerdem besitzt der Ofen einen Timer f├╝r bis zu 60 Minuten. Der Innenraum ist mit 20 Litern etwas kleiner, reicht aber auch f├╝r Single-Haushalte aus. Ob Backen, Toasten oder Auftauen ÔÇô dieses Modell ist recht vielseitig und erreicht trotzdem Temperaturen bis zu 250 ┬░C. An der Front befindet sich ein gro├čes Sichtfenster. Die Heizelemente bestehen aus Edelstahl. Au├čerdem gibt es eine Kontrolllampe f├╝r den Betrieb. S├Ąmtliche Einstellungen werden ├╝ber die Drehregler get├Ątigt.
Die Kunden sind sehr zufrieden mit dem kleinen und kompakten Elektro Backofen. Er ist f├╝r Singles geeignet, einfach zu bedienen und gut verarbeitet. Im Inneren befindet sich ein Kr├╝melblech f├╝r die einfache Reinigung. Daf├╝r wird das Geh├Ąuse von au├čen sehr hei├č. Hier ist definitiv Vorsicht geboten. Eine ganze Pizza passt jedoch nicht in den Innenraum. Die Umluftfunktion wird von den Kunden gern genutzt dank der gleichm├Ą├čigen Verteilung. Die eingebaute Beleuchtung wird als praktisch empfunden. Zudem heizt sich der Ofen sehr schnell auf.

Vorteile Nachteile
  • kompakte Form
  • vielseitig einsetzbar
  • mit Kr├╝melblech
  • Umluftfunktion
  • mit Beleuchtung
  • Geh├Ąuse wird sehr hei├č
  • Pizza passt nicht komplett rein

Beko Elektro Backofen

Beko Elektro Backofen
Besonderheiten
  • Silber
  • 71 Liter
  • Emaillierung
  • Kindersicherung
  • Simple Steam Reinigung
279,00 ÔéČ
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einsch├Ątzung
Dieser Beko Elektro Backofen besitzt Heizelemente f├╝r die Ober- und Unterhitze und zus├Ątzlich einen Ventilator. Dadurch kannst du dich auf eine gleichm├Ą├čige W├Ąrmeverteilung verlassen. Hier spricht der Hersteller vom 3D Kochen f├╝r ein einfaches und schnelles Garergebnis. Die Innent├╝r ist aus Vollglas gefertigt und zeigt keine Zwischenr├Ąume, in denen sich der Schmutz ansammeln k├Ânnte. Als Zubeh├Âr gibt es zum Lieferumfang ein Backblech, eine Fettpfanne sowie ein Gitterrost. Bedient wird der Ofen ├╝ber die versenkbaren Knebel. S├Ąmtliche Einstellungen liest du vom Display ab. Neben 8 verschiedenen Heizarten kannst du dich auch auf eine Simple Steam Reinigungsfunktion verlassen. Die Backofent├╝r ist zur besseren Reinigung abnehmbar. Daneben gibt es eine Kindersicherung.
Viele Kunden ├Ąu├čern eine hohe Zufriedenheit mit dem Modell. Er wirkt sehr modern und die Haptik begeistert. Nur die Kn├Âpfe bestehen aus Kunststoff, was nicht ganz so gut ankommt. Das Preis-Leistungsverh├Ąltnis stimmt aber. Der Ofen heizt schnell auf Temperatur und ist trotzdem sparsam im Betrieb mit Energieklasse A. Auf mehreren Schienen gelingen die Gerichte, wenn die Umluftfunktion eingestellt wird. Manchen Kunden fehlt die Anzeige f├╝r die korrekte Temperatur. Hier ist die Einstellung nicht so genau, wie gew├╝nscht. Au├čerdem scheint der Innenraum recht dunkel.

Vorteile Nachteile
  • hochwertiges Design
  • gutes Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis
  • verschiedene Heizarten
  • einfache Bedienung
  • schnelles Aufheizen
  • keine Temperatur ablesbar
  • schlechte Beleuchtung
  • Knebel nur aus Kunststoff

Ratgeber f├╝r Elektrobackofen ÔÇô in fast jeder K├╝che zu finden

Der Elektrobackofen ist die wohl g├Ąngigste Herdart in der K├╝che. Er kann freistehend aufgebaut oder in einen K├╝chenschrank integriert werden f├╝r eine einheitliche Optik. Zudem gibt es Sets mit Cerankochfeld oder Induktionskochfeld, sodass eine eigene kleine Kochinsel entsteht. Betrieben werden die Modelle alle ├╝ber einen Strom- bzw. Starkstromanschluss f├╝r ausreichend Leistung. Der Einbau sollte deshalb von einem Fachmann ├╝bernommen werden.

Ein gro├čer Vorteil beim Elektroherd ist, dass die Temperatur durch die elektrische Regelung genau festgelegt werden kann. Daher sind auch niedrige Temperaturen von etwa 100 ┬░C m├Âglich, um Speisen nur aufzutauen. Daf├╝r musst du aber mit einem hohen Stromverbrauch rechnen.

Vorteile Nachteile
  • genaue Temperatur
  • Garen auf den Punkt
  • viele Funktionen
  • Automatikprogramme
  • Selbstreinigung
  • Niedrigtemperaturbereich
  • in allen Preisklassen verf├╝gbar
  • intuitive Handhabung
  • hoher Stromverbrauch
  • teilweise lang vorheizen

Durch die Funktionsvielfalt und die verschiedenen Gr├Â├čen solltest du aber genau wissen, was du von einem neuen Backofen erwartest. In unserem Ratgeber wollen wir dir die Kaufentscheidung erleichtern und gehen auf die verschiedenen Betriebsarten, Extras und Designs n├Ąher ein.

Elektro Backofen anschlie├čen ÔÇô am besten mit 3 Phasen

Der Elektroherd funktioniert grunds├Ątzlich ├╝ber Strom. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Modell mit Ceranfeld oder um einen einzelnen Backofen handelt. In der Regel wird ein Starkstromanschluss mit 3 Phasen gebraucht, um ordentlich Leistung zu bringen. Einzelne Back├Âfen k├Ânnen auch an eine normale Steckdose angeschlossen werden. Dann musst du aber mit einer l├Ąngeren Aufw├Ąrmzeit rechnen und mit weniger Leistung. Achte auf ein ausreichend langes Anschlusskabel. Das trifft vor allem zu, wenn sich der Herdanschluss oder auch die n├Âtige Steckdose nicht in der N├Ąhe befinden. Manche Sets m├╝ssen zusammen angeschlossen werden. Dann h├Ąngen Kochfeld und auch Backofen auf dem gleichen Herdanschluss.

Wichtig
Wende dich f├╝r den Anschluss immer an einen Fachmann. Schon aus Versicherungsgr├╝nden sollte der Backofen niemals von einem Laien angeklemmt werden.

Einbauger├Ąt oder freistehend?

Als n├Ąchstes solltest du dir ├╝berlegen, ob es sich um ein Einbauger├Ąt oder einen freistehenden Backofen handelt. Einbauger├Ąte werden meist in einen K├╝chenschrank integriert und f├╝gen sich dann harmonisch in das Gesamtbild ein. Der gro├če Vorteil hierbei: du bringst den Herd auf Brusth├Âhe und brauchst dich nicht mehr b├╝cken. Die Unterkante des Backofens befindet sich dann meist auf H├Âhe der Arbeitsplatte. Das Kochfeld ist an einer anderen Stelle in der K├╝che integriert und separat angeschlossen. F├╝r diese Art des Einbaus sind meist Nischen in der K├╝chenplanung vorgesehen. Die Schr├Ąnke besitzen eine stabile Bodenplatte oder ein Schienensystem, auf dem der Backofen ruht und verschraubt werden kann.

Freistehende Modelle sind ebenso flexibel im Raum aufzustellen. Sie schlie├čen an einen K├╝chenblock an und kommen meist mit einem Kochfeld auf der Oberseite. Nur der Mini Backofen ist besonders flexibel aufstellbar, f├╝r Single-K├╝chen geeignet und nicht an ein Kochfeld gekoppelt.

Welche Gr├Â├če: von 60 cm bis Minibackofen

Der klassische Elektro Backofen misst etwa 60 cm in der Breite und H├Âhe. Er kann also in jeder genormten Nische integriert werden. Das Volumen gen├╝gt f├╝r alle g├Ąngigen Haushalte und bringt etwa 70 bis 75 Liter mit sich. Nur die Gastronomie oder auch Gro├čfamilien ben├Âtigen vielleicht noch mehr Volumen und setzen eher auf eine Breite von bis zu 90 cm. Diese gro├čen Ger├Ąte verbrauchen dann nat├╝rlich auch mehr Strom.

F├╝r kleinere haushalte ist eher der Elektro Backofen Mini interessant. Er ist deutlich kompakter und wird nat├╝rlich nicht in einen Schrank integriert. Er ist freistehend auf der Arbeitsfl├Ąche zu platzieren und kann auch im Wohnmobil genutzt werden. Achte jedoch genau auf die Ma├če und das Volumen. In die meisten Ger├Ąte passt keine normale Pizza. Daf├╝r haben sich die Funktionen weiterentwickelt. Neben Der Grillfunktion und Oberhitze steht selbst in den kleineren Modellen die Umluft zur Verf├╝gung.

Funktionen: Mit Mikrowelle oder Dampfgarer

Die Standardger├Ąte verf├╝gen ├╝ber Ober- und Unterhitze sowie Umluft. Doch auch die Grillfunktion und die Hei├čluft haben sich in den modernen Back├Âfen etabliert. Viele Hersteller setzen immer mehr auf Kombiger├Ąte, die Lebensmittel mit Dampfunterst├╝tzung schonend garen. Vitamine und N├Ąhrstoffe bleiben bei dem Prinzip erhalten. Oder du sparst dir eine zus├Ątzliche Mikrowelle in der K├╝che ein und integrierst auch diese Funktion in den Backofen. W├Ąhle also zwischen folgenden Zusatzoptionen:

Mit Mikrowelle

Die Mikrowelle l├Ąsst sich einfach zuschalten, um Speisen schonender und besser aufzutauen. Auch manche Fertigprodukte k├Ânnen direkt mit der Mikrowelle zubereitet werden und brauchen gar nicht erst die W├Ąrme vom Backofen. Dadurch sparst du Strom.

Mit Dampfgarer

Der Dampfgarer leitet gezielte Dampfst├Â├če in den Innenraum. Leckere Braten werden damit saftig und locker. Gleichzeitig bekommen sie eine sch├Âne Kruste. Brotteig geht unter Dampf etwas besser auf und trocknet nicht aus. Zudem sparst du dir einen zus├Ątzlichen Dampfgarer in der K├╝che.

Mit Grillfunktion

Die Grillfunktion ist mittlerweile eine Basisausstattung in vielen Back├Âfen geworden. Hier kommen die R├Âstaromen richtig zur Geltung. Aufl├Ąufe gelingen sehr gut und werden ├╝berbacken. Oder du legst deine Speisen auf den h├Âchsten Einschub und schaltest dann kurz den Grill ein f├╝r maximale Hitze von Oben.

Mit Hei├čluft

Die Hei├čluft sollte nicht mit Umluft verwechselt werden. Sie wird von manchen Herstellern auch als 3D- oder 4D-Hei├čluft bezeichnet und gart ebenso schonend. Der zus├Ątzliche Ventilator verteilt die Hitze im Inneren besser und ein Vorheizen kann komplett gespart werden.

Automatikprogramme erleichtern das Backen und Braten

Bei hochwertigen Elektroback├Âfen sind Automatikprogramme im Men├╝ zu finden. So brauchst du die Garzeit und die Temperatur nicht mehr selbst einzustellen. Feinste Sensoren im Inneren des Ger├Ąts kontrollieren die Temperatur, geben etwas Dampf hinzu und regulieren sich automatisch. Lediglich das Gewicht der Lebensmittel muss noch im Programm selbst eingestellt werden. Du kannst dich auf eine bequeme Zubereitung verlassen und vermeidest unn├Âtige Backfehler. Das Auftauen, Vorw├Ąrmen, Warmhalten oder spezielle Programme f├╝r Pizza, Brot und Auflauf sind hier gemeint.

Die Backautomatik gelingt am besten ├╝ber Sensoren und ein Bratenthermometer. Die Hersteller ├╝berschlagen sich hier mit Fremdworten und eigenen Erfindungen, sodass du dich auf beste Garergebnisse verlassen kannst. Die neuartigen Technologien erleichtern dir zwar das Kochen, treiben aber auch den Preis des Backofens in die H├Âhe.

Tipp
Achte auf deine eigenen Gewohnheiten und lass sich nicht von zu viel Technik oder Automatik beeindrucken. Letztendlich nutzt du nur die Programme, die f├╝r dich wirklich sinnvoll sind.

Energieeffizienz ÔÇô am besten A oder A+

Da es sich um einen Elektroanschluss beim Herd handelt, solltest du den Stromverbrauch und die Energieeffizienz im Auge behalten. Die Skala reicht bis zur besten Energieeffizienz A+++. Im Bereich der Elektroback├Âfen wirst du jedoch nur Modelle mit einem A oder A+ finden. Zus├Ątzlich sparst du Energie, wenn du beispielsweise auf die Selbstreinigung oder zu langes Vorheizen verzichtest. Zudem sollte es sich um eine stark verglaste T├╝r handeln, damit die Temperatur nicht zu schnell aus dem Garraum entweicht.

Besonders praktisch: Selbstreinigung

Der Backofen sollte also m├Âglichst robusten und beschichteten Materialien bestehen. Diese lassen sich nach dem Garen und braten schnell wieder abwischen. Noch besser ist nat├╝rlich die Funktion zur Selbstreinigung. Diese funktioniert ├╝ber verschiedene Systeme:

  • Pyrolyse
  • Katalyse
  • Hydrolyse

Die Pyrolyse heizt auf eine enorme Temperatur, sodass alle Reste im Inneren zu Asche verfallen und mit einem feuchten Lappen ausgewischt werden k├Ânnen. Die Katalyse setzt eher auf eine glatte Beschichtung und die Hydrolyse nutzt den Wasserdampf im Inneren, um Angebranntes zu l├Âsen. Jedes System bringt also seine eigenen Vorteile mit sich.

Wichtige Kaufkriterien f├╝r einen Elektrobackofen

Der Elektrobackofen ist besonders beliebt und wird h├Ąufig bei der K├╝chenplanung als Favorit ausgew├Ąhlt. Die modernen Ger├Ąte zeugen von einer guten Energieeffizienz, sind leicht zu bedienen und auch in Kombination mit einem Ceranfeld zu bekommen. Trotzdem solltest du beim Kauf ├╝berlegen, welche Extras der Backofen wirklich braucht und f├╝r welche Gerichte er zum Einsatz kommt. Schau dir dazu folgende Tabelle n├Ąher an:

Kriterium Hinweise
Beheizungsarten
  • Umluft
  • Ober- und Unterhitze
  • Hei├čluft
  • Mikrowelle
  • Dampfgaren
  • Grillfunktion
Energieverbrauch
  • auf gute Effizienzklasse achten
  • am besten A oder A+
  • Stromverbrauch pr├╝fen
  • auf leistungsstarke Funktionen verzichten
  • kein Elektroherd mit A+++
Ma├če und Volumen
  • ca. 60 cm breit und 60 cm hoch
  • meist 4-5 Ebenen
  • Mini Backofen ca. 38 ÔÇô 45 cm hoch
  • gro├če Modelle bis zu 90 cm
  • Garraum meist 70 ÔÇô 75 Liter
  • kleinere Modelle bei unter 40 Liter
Bedienung
  • ├╝ber Knebel und Drehregler
  • Touchbedienung
  • m├Âglichst intuitiv
  • alle Informationen auf Display ablesbar
  • einfach lesbare Symbole
Extras
  • Automatikprogramme
  • Sensoren
  • sanft schlie├čende Backofent├╝r
  • besonders helle Beleuchtung
  • Bratenthermometer
  • Backwagen
  • WLAN Funktion
  • Selbstreinigung
Sicherheit
  • Kindersicherung
  • automatisches Abschalten
  • k├╝hle Backofent├╝r von au├čen
  • Elektronikuhr
Zubeh├Âr
  • Grillrost
  • Backbleche
  • Drehspie├č
  • Dampfeinsatz

Die wichtigsten Hersteller ÔÇô Siemens, Beko und Bosch

Einen einfachen Elektroherd findest du in Elektronikm├Ąrkten oder im Einzelhandel, beispielsweise bei Saturn oder Real. Wer nach speziellen Modellen mit vielen Funktionen sucht, kann sich auch an die Hersteller selbst wenden oder auf einem Onlinemarktplatz Ausschau halten. Je mehr Funktionen das Ger├Ąt besitzt, desto teurer wird es auch. Einsteigermodelle kosten etwa 200 bis 400 Euro. Hochwertige Sonderfunktionen kosten etwa 600 Euro und mehr. Nat├╝rlich sollte auch die hochwertige Qualit├Ąt eine wichtige Rolle spielen. Zu den beliebtesten Herstellern in diesem Bereich geh├Âren:

Hersteller Besonderheiten
Siemens
  • iq700 sehr beliebt
  • Backofen mit Mikrowelle
  • Design mit Edelstahl Elementen
  • ActiveClean als Selbstreinigung
  • 4D-Hei├čluft
  • einfache Bedienung
  • T├╝r ├Âffnet und schlie├čt sehr sanft
Beko
  • BIM22301X beliebt
  • einfache Reinigungsfunktion
  • 3D Kochen
  • Kindersicherung
  • abnehmbare Backofent├╝r
  • Emaillierung innen
  • 8 verschiedene Heizarten
  • g├╝nstige Preise
Bosch
  • Serie 8 sehr hochwertig
  • edle Einbauger├Ąte
  • 4D Hei├čluft
  • Automatikprogramme
  • Pyrolyse zur Selbstreinigung
  • ged├Ąmpfte Backofent├╝r
  • viele Modelle Energieklasse A+

Auch andere beliebte Hersteller f├╝r K├╝chenger├Ąte haben eigene Elektroback├Âfen im Angebot. Vom Design her sind die Ger├Ąte meist Schwarz und mit Elementen aus Edelstahl verziert. Der klassische Anblick passt zu fast jeder K├╝che. Freistehende Modelle sind auch in Wei├č zu bekommen. Ebenso beliebte Markennamen sind:

  • NEFF
  • Miele
  • Amica
  • Bauknecht
  • AEG
  • Gorenje
  • KKT Kolbe
  • Zanker

Testsieger und Kundenmeinungen ÔÇô welchen Elektro Backofen?

Stiftung Warentest pr├╝ft regelm├Ą├čig Back├Âfen mit und ohne Kochfeld. Hier kommt es vor allem auf eine gute W├Ąrmeverteilung, ein angenehmes Garergebnis und eine einfache Handhabung an. Viele Hersteller k├Ânnen immer wieder ├╝berzeugen, wie Neff, AEG, Bosch oder auch Miele. Die modernen Back├Âfen brauchen nur noch eine geringe Zeit zum Aufheizen und halten die Temperatur sehr gut. ├ťber das Touchdisplay ist eine intuitive Bedienung gegeben. Nur sehr traditionelle Kunden setzen noch auf die klassische Knebel und Drehregler. Reinigungsprogramme sind zum Standard geworden, damit der Innenraum nicht mehr per Hand gereinigt werden muss.

Immer mehr Kunden leben aber Wert auf Umwelteigenschaften des neuen Elektroherdes. Er sollte m├Âglichst leise sein und wenig Energie verbrauchen. Der Ventilator zum Nachlaufen ist gerade bei den g├╝nstigen Modellen sehr stark zu h├Âren und kann st├Âren. Zudem kaufen Kunden immer viel mehr Funktionen, als sie wirklich brauchen. Es lohnt sich deshalb vorher einen Blick auf die Eigenschaften zu werfen und diese mit dem eigenen Kochverhalten zu vergleichen. Automatikprogramme erleichtern dir nat├╝rlich die Handhabung, werden aber nicht immer ben├Âtigt.

FAQ ÔÇô h├Ąufig gestellte Fragen

Frage Antwort
Elektro Backofen selbst anschlie├čen?
  • Der Elektroherd muss ├╝ber 230 Volt angeschlossen werden.
  • Frage am besten einen Elektriker oder Techniker.
  • Die Kosten belaufen sind auf 50 bis 100 Euro f├╝r den einmaligen Anschluss.
Elektroherd mit Backofen gebraucht kaufen?
  • Ein Elektroherd ist ein besonders langlebiges K├╝chenger├Ąt.
  • Ein Gebrauchtkauf lohnt sich bei hochpreisigen Modellen, die noch nicht viele Jahre im Einsatz waren.
Gibt es einen Elektrobackofen mit Gaskochfeld?
  • Ja du kannst auch einen Elektrobackofen mit einem Gaskochfeld kombinieren.
  • Vor allem ambitionierte K├Âche bereiten ihren Speisen lieber auf einem Gaskochfeld zu.
Elektro Backofen einbauen?
  • Der Einbau kann in einen K├╝chenschrank erfolgen.
  • Die Nische ist genormt und passt f├╝r die meisten Modelle.
  • Bei der K├╝chenplanung sollte der Backofen bereits ber├╝cksichtigt werden.
  • Aus Gr├╝nden des Energieverbrauchs darf er nicht neben dem K├╝hlschrank geplant werden.
Wie gut sind die Mini Elektro Back├Âfen?
  • Die kleinen ├ľfen eigenen sich gut f├╝r Single K├╝chen oder unterwegs im Wohnmobil.
  • Du darfst aber nicht zu viel vom Volumen erwarten.
  • Au├čerdem kann das Geh├Ąuse sehr schnell hei├č werden.

Weiterf├╝hrende Links

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben