Cookies

Cookie-Nutzung

Backofen mit Backwagen ‚Äď Auszug nach vorn

Der Backofen mit Backwagen bietet dir ein hohes Ma√ü an Komfort. Er eignet sich f√ľr alle Modelle, die unter der Arbeitsplatte eingebaut werden. √Ąhnlich dem Teleskopauszug ziehst du nicht nur einzelne Schienen nach vorn, sondern die komplette T√ľr mit montiertem Backwagen. Das System verschafft einen guten √úberblick und mehr Sicherheit. In unserem Ratgeber erf√§hrst du mehr √ľber die Vor- und Nachteile.
Besonderheiten
  • Auszug nach vorn
  • mehr Komfort
  • gute √úbersicht
  • f√ľr Einbauger√§te
  • kippsicher

Backöfen mit Backwagen Test & Vergleich 2021

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Der Backwagen ist ein robustes Gestellt, das in den Backofen eingelassen ist. Du klappst die T√ľr nicht einfach auf, sondern ziehst sie mit dem Backwagen und den Daran befestigten Blechen nach vorn.
  • Die Bleche sind kippsicher am Backwagen befestigt, besitzen aber eine maximale Belastungsgrenze die nicht √ľberschritten werden soll. Verbrennungen oder eine schlechte Sicht geh√∂ren der Vergangenheit an.
  • Die Modelle eigenen sich f√ľr Einbauback√∂fen, die sich unter der Arbeitsfl√§che befinden, und f√ľr sehr kleine K√ľchen, in denen mit ge√∂ffneter Ofent√ľr kein Platz mehr besteht. Du bekommst einen guten √úberblick auf das Gargut.

Bosch Einbauherd mit Backwagen

Bosch Einbauherd mit Backwagen
Besonderheiten
  • 59,4 cm
  • Edelstahl
  • LCD Display
  • Pyrolyse
  • mit Induktion
n/a ‚ā¨
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser Backofen von Bosch ist mit einem Backwagen ausgestattet. Du ziehst die T√ľr also nach vorn hin heraus und siehst hier Backblech oder Grillrost befestigt. Das Modell unterst√ľtzt die 3D Hei√üluft. Somit garen die Speisen aus drei Ebenen gleichzeitig, ohne unterschiedliche Temperaturen oder Geschmacks√ľbertragung. Der AutoPilot stellt dir √ľber 30 verschiedene Programme zur Verf√ľgung. Du brauchst lediglich das Gewicht der Lebensmittel eingeben und alle anderen Einstellungen w√§hlt der Backofen von selbst. Auch mit der Reinigung per Hand ist Schluss. √úber die Pyrolyse heizt sich der Innenraum extrem auf und l√§sst angebrannte Reste einfach zu Asche zerfallen. Kombiniert ist der Backofen mit einem Induktionskochfeld. Hier gibt es eine Flexzone, die beliebig geschaltet werden kann. F√ľr kleine und gr√∂√üere T√∂pfe ist das Feld geeignet. K√ľrzere Ankochzeiten gelingen dir √ľber die PowerBoost Funktion. Das Design ist sehr modern und geradlinig gehalten in Schwarz. Edelstahl-Elemente werten den Herd zus√§tzlich auf. Du kannst dich auf ein gro√ües Display mit Bedienfeld verlassen.
Der Backofen bekommt von den Kunden viele gute Bewertungen. T√∂pfe und Pfannen reagieren schnell auf das Induktionskochfeld. Die Bedienung wird als sehr einfach beschrieben, vor allem mit den Flexzonen. Und auch der Backwagen kommt sehr gut bei den Kunden an. Das Einstellen und Entnehmen der Backbleche oder Pfannen funktioniert hier sehr komfortabel. Allerdings besitzt der Backwagen keine D√§mpfung, was sich manche Kunden w√ľnschen w√ľrden.

Vorteile Nachteile
  • schnelles Induktionsfeld
  • Flexzone
  • Komfort dank Backwagen
  • sch√∂nes Design
  • einfache Bedienung
  • keine D√§mpfung

Siemens iQ500 Herd mit Backwagen

Siemens iQ500 Herd mit Backwagen
Besonderheiten
  • 59,4 cm
  • Aufheizkontrolle
  • Flachrahmen-Design
  • coolStart
  • activeClean
839,99 ‚ā¨
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Siemens bietet dir mit diesem Modell aus der Reihe iQ500 eine Herd-Kochfeld-Kombination an. Die Besonderheit liegt allerdings im Backwagen. Der Backofen kann also unter dem Kochfeld platziert werden, l√§sst sich aber nach vorn hin ausziehen. Dadurch beh√§ltst du den √úberblick und kannst die Pfannen oder Backutensilien mit beiden H√§nden herausnehmen. Die Backbleche sind kippsicher montiert. Dar√ľber hinaus unterst√ľtzt das Modell die coolStart-Funktion. Du brauchst also kein Vorheizen mehr. Insgesamt geh√∂rt der Backofen der Energieklasse A an. Die activeClean Funktion unterst√ľtzt dich bei der Reinigung. Mit Tastendruck setzt sich die Pyrolyse in Gang und alle R√ľckst√§nde zersetzen sich bei hohen Temperaturen zu Asche. Die Kochzonen selbst werden √ľber den Drehw√§hler bedient, der sich direkt am Einbauherd befindet. Auf der Zweikreis-Kochzone finden selbst gr√∂√üere Pfannen Platz. Das Kochfeld misst 60 cm in der Breite und besitzt ein rahmenloses Design.
Der Backofen bietet viele komfortable Funktionen, neben dem Backwagen auch die Selbstreinigung. Daf√ľr besitzt das Modell aus Sicht der Kunden ein gutes Preis-Leistungs-Verh√§ltnis. Die Bedienung ist einfach und der Einbau mit etwas handwerklichem Geschick gut zu erledigen. Die Platten heizen sich sehr schnell auf, ebenso wie der Backofen. 30 verschiedene Programme stehen dir zur Verf√ľgung. Au√üerdem brauchst du kein Vorheizen mehr. Das Ablesen von Schaltern und Display funktioniert auch gut. Nur manche Kunden beschreiben, dass sich die Herdplatten etwas schwieriger reinigen lassen. Im Backofen kannst du dich ja auf die Pyrolyse verlassen.

Vorteile Nachteile
  • Selbstreinigung
  • h√∂her Komfort
  • gutes Preis-Leistungs-Verh√§ltnis
  • kein Vorheizen mehr
  • einfache Bedienung
  • empfindliches Ceranfeld

Wie funktioniert ein Backofen mit Backwagen?

Der Backwagen l√§sst sich einfach bedienen und bietet noch mehr Komfort bei der Zubereitung von Speisen. Es handelt sich also um einen stabilen Wagen, der mitsamt der Scheibe und den Backblechen nach vorn hin herausgezogen werden kann. Die Backbleche oder das Gitterrost sind kippsicher und robust am Backwagen befestigt. Dank der Halterungen kannst du sie auf unterschiedlicher H√∂he platzieren. Das Gargut verl√§sst beim √Ėffnen der T√ľr den Backraum und f√§hrt mit dem ganzen Backwagen nach vorn aus. Du bekommst einen guten √úberblick, kannst mit zwei H√§nden arbeiten und selbst gr√∂√üere und schwere Pfannen bequem hineinstellen oder herausnehmen.

Tipp
W√§hle zwischen einem autarken Backofen oder einer Kombination mit Ceranfeld oder Induktion. Der Herd befindet sich dann unter dem Kochfeld und spart in kleineren K√ľchen Platz. Trotzdem gelangst du komfortabel an die Backwaren.

Backwagen oder Teleskopauszug?

Der Backwagen muss ganz klar vom Teleskopauszug abgegrenzt werden. Beim Teleskopauszug ist das Gestell fest an den Seiten des Backofens integriert. Du ziehst dann das Blech trotzdem weit nach vorn, ohne dass es kippen kann. Die Backofent√ľr selbst bewegt sich aber nicht. Sie bleibt einfach nach unten geklappt. Der Nachteil beim Teleskopauszug: er besitzt nur eine maximale L√§nge, die ein bestimmtes Gewicht aush√§lt. Du kannst das Backblech mit enormem √úbergewicht also nicht √ľber den kompletten Auszug hinweg nutzen. Auch der Backwagen besitzt ein Maximalgewicht. Allerdings ist das Gestell deutlich stabiler und das Backblech sitzt immer fest.

Vorteile und Nachteile am Backwagen

Die Back√∂fen mit Backwagen sind f√ľr den hohen Komfort ausgelegt und erleichtern dir so manche Arbeitsschritte. Das System kommt aus der professionellen K√ľche und kann f√ľr den Heimgebrauch √ľbernommen werden. Dabei verl√§sst du dich auf eine einfache Nutzung und du brauchst in Sachen Backblech oder Auszug keinen Kompromiss mehr eingehen. Das gesamte Innere des Backofens f√§hrt f√∂rmlich nach vorn und steht dir hier zum Umr√ľhren, Herausnehmen oder auch zur Reinigung zur Verf√ľgung.

Ein gro√üer Vorteil ist die Sicherheit. Du brauchst keine Angst mehr vor verbannten Handoberfl√§chen oder Handgelenken zu haben. Mit dem Auszug nach vorn bekommst du mehr Platz an den Seiten des Backblechs. Gr√∂√üere Br√§ter oder Pfannen k√∂nnen bequem aufgestellt werden. Sie lassen sich einfach umr√ľhren und du bekommst einen noch besseren Blick auf die Speisen mit einer guten Ausleuchtung. In Sachen Reinigung setzen die namhaften Hersteller auf die Pyrolyse oder andere Reinigungssysteme. Die Ofent√ľr der Modelle kann aber auch ausgehangen werden, damit Bleche, Gestell und T√ľr separat voneinander abgewischt werden k√∂nnen. Damit ergeben sich folgende Vorteile:

Vorteile Nachteile
  • einfache Bedienung
  • mehr Sicherheit
  • hoher Komfort
  • auch f√ľr enge K√ľchen
  • stabile Konstruktion
  • seitlich mehr Arbeitsfl√§che
  • hoher Preis
  • aufwendige Reparatur

Als Nachteil l√§sst sich eindeutig der h√∂here Preis nennen. Der Backwagen ist aufwendiger in der Produktion, stabiler verbaut und kostet deshalb etwas mehr in der Anschaffung. Trotzdem ist auf Qualit√§t und eine hochwertige Verarbeitung zu achten. Bei g√ľnstigen Modellen oder Produktionsfehlern geht der Backwagen schnell kaputt oder schlie√üt nicht richtig. Wer sich f√ľr ein solches Modell entscheidet, sollte also nicht unbedingt auf den Preis achten.

Entnahme der Backbleche ‚Äď von oben oder seitlich

Die Backbleche k√∂nnen beim Backwagen von oben oder seitlich herausgenommen werden. Die seitliche Variante bietet sich bei engen K√ľchen an, in denen du mit ge√∂ffneter Backofent√ľr kaum noch Platz hast. Du ziehst also den Backwagen nach vorn und greifst seitlich auf Grillrost oder Blech zu. Ein gro√üer Vorteil: du kannst bei dieser Variante mehrere Ebenen nutzen. Handelt es sich um eine Entnahme von oben, kommst du an die unteren Bleche nicht gleich heran. Du musst erst alle Elemente aus den oberen Bereichen entfernen, bevor du die unteren Backbleche erreichst.

Komfort und Sicherheit ‚Äď mit Pyrolyse

Die Sicherheit sollte beim Backofen mit Backwagen jederzeit gegeben sein. Schlie√ülich sind die T√ľren nicht nur f√ľr Erwachsene leichter und komfortabler zu √∂ffnen. Selbst Kinder brauchen nur am Griff ziehen und die hei√üe Bleche fahren aus. Die Modelle sollten deshalb √ľber eine Kindersicherung verf√ľgen.

Zudem erschwert sich etwas die Reinigung des Innenraums, wenn der Backwagen ausgezogen ist. Du kommst zwar leichter an die Bleche heran, doch nicht an die Fettspritzer der Innenw√§nde oder der R√ľckwand. Die meisten Hersteller setzen deshalb auf die Pyrolyse als Selbstreinigung. Der Backofen heizt dann auf √ľber 400 ¬įC und s√§mtliche R√ľckst√§nde zerfallen zu Asche. Du brauchst sie anschlie√üend nur mit einem feuchten Lappen entfernen. Daf√ľr sind die Backbleche bestenfalls zu entnehmen. Je nach Material k√∂nnen sie zus√§tzlich im Geschirrsp√ľler gereinigt werden.

Tipp
Vielleicht kann die T√ľr des Backofens auch ausgehangen werden. Das erleichtert dir die Reinigung ebenso.

Die wichtigsten Kaufkriterien beim Backwagen

In Bezug auf die Ausstattung gibt es nicht so viele Unterschiede zwischen einfachen Backöfen und den Modellen mit Backwagen. Trotzdem solltest du auf die nötige Sicherheit, eine hochwertige Verarbeitung und ein ausreichendes Volumen achten. Manche Kunden legen noch Wert auf Zusatzfunktionen, wie beispielsweise die integrierte Mikrowelle. Unsere Kaufkriterien könnten dir die Auswahl erleichtern:

Kriterium Hinweise
Design
  • schlicht gehalten
  • moderne Linienf√ľhrung
  • T√ľr √∂ffnet nach vorn
  • auf Platzbedarf in der K√ľche achten
  • gro√üe Griffe
  • stabile und robuste Bauweise
Beheizung
  • Ober- und Unterhitze
  • Umluft
  • 3D Hei√üluft
  • gleichm√§√üige Temperatur auf allen Ebenen
  • Mikrowelle
Größe
  • meist 60 cm breit
  • als Einbaubackofen
  • Kombination mit Kochfeld
  • Ceranfeld oder Induktion
Bedienung
  • sehr einfach
  • gute Einsicht von allen Seiten
  • Backbleche seitlich herausnehmen
  • Bleche von oben herausnehmen
Komfort
  • D√§mpfung f√ľr die T√ľr
  • Automatikprogramme
  • Kindersicherung
  • Flexi-Kochzonen
  • Anzeige √ľber Display
  • Selbstreinigung, Pyrolyse

Die wichtigsten Hersteller ‚Äď Bosch, Siemens und Neff

Die Modelle mit Backwagen sind unter den Herstellern noch nicht weit vertreten. Die ersten Back√∂fen dieser Art f√ľr den Heimgebrauch wurden von Bosch und Siemens auf den Markt gebracht. Neff steuert dagegen mit einer versenkbaren T√ľr und einem Teleskopauszug. Allerdings ist der Backwagen nicht direkt mit einem Teleskopauszug zu vergleichen.

Hersteller Besonderheiten
Bosch
  • Herd-Kochfeld-Kombination
  • robuster Backwagen
  • 3D Hei√üluft
  • Pyrolyse zur Reinigung
  • Flex-Zonen auf dem Kochfeld
  • Autoprogramme
Siemens
  • komfortabler Backwagen
  • schnelles Aufheizen
  • coolStart
  • ActiveClean
  • mit Kochfeld kombiniert
  • Modelle 60 cm breit
Neff
  • nur versenkbare T√ľr
  • keinen Backwagen
  • hochwertige Designs
  • Programme zur Selbstreinigung
  • Hei√üluft f√ľr alle Ebenen
  • innovatives Bedienfeld

AEG und andere Hersteller arbeiten an ihren eigenen L√∂sungen. Gekauft werden k√∂nnen die Back√∂fen ganz einfach √ľber den Elektronikfachmarkt, wie Media Markt oder Saturn, sowie auch auf Onlinemarktpl√§tzen. Im Fachhandel vor Ort kannst du dir das System zumindest anschauen und die Handhabung mit den eigenen Anspr√ľchen vergleichen. W√§re der Backwagen √ľberhaupt etwas f√ľr dich und kommst du mit der Handhabung klar?

Kundenmeinungen und Test ‚Äď mehr Komfort mit Backwagen

Durch die besondere Konstruktion wird der Backofen wie eine normale K√ľchenschublade nach vorn hin ge√∂ffnet. Viele Kunden sind von dem Komfort begeistert. Du kannst den Zustand deiner Lebensmittel oder auch den Garfortschritt genauer pr√ľfen und verbrennst dich beim Griff oder Blick in den Ofen nicht mehr so schnell. Stiftung Warentest hat noch keine gesonderte Meinung zu den Modellen abgegeben. Die Hinweise der Kunden deuten aber darauf hin, dass du dich f√ľr ein robustes Modell entscheiden solltest. Auch das Thema Sicherheit spielt bei der Auswahl eine wichtige Rolle. Manche T√ľren ziehen sich von selbst ran und schlie√üen besonders sanft. Andere besitzen diesen Mechanismus nicht.

Auf dem Youtube-Kanal von Marquardt K√ľchen wird der Backwagen etwas genauer vorgestellt. Schau dir die Vorteile an:

Zudem sollte der Backofen √ľber eine Funktion zur Selbstreinigung verf√ľgen. Die Innenw√§nde sind n√§mlich komplizierter zu erreichen als bei einem Standard-Herd. Bestenfalls kann die T√ľr komplett abgenommen werden. So sind weder Backbleche noch die T√ľr selbst im Weg und die Reinigung geht schnell von der Hand. Die Hersteller setzen √ľberwiegend auf die Pyrolyse. √úber 1-3 Stunden ist das Ger√§t dann im Reinigungsmodus, was manche Kunden st√∂rt. Auch k√∂nnen dunkle Flecken an der Scheibe zur√ľckbleiben. Das ist jedoch ganz vom Hersteller und vom Modell abh√§ngig.

Tipp
Der Backwagen bietet sich nur bei Unterbau-Modelle an, die sich direkt unter der Arbeitsfl√§che befinden und ein Kochfeld dar√ľber betreiben. Auf ergonomischer H√∂he oder in einem Hochschrank ist das System nicht zu empfehlen.

Alternativen: versenkbare oder seitliche T√ľr

Neben dem klassischen Backofen gibt es noch andere Modelle, die mit einer alternativen T√ľr√∂ffnung ausgestattet sind. Neff bietet beispielsweise versenkbare T√ľren. Du klappst sie nach vorn hin aus und schiebst sie anschlie√üend unter den Backofen. So ist sie dir gerade in kleinen oder engen K√ľchen nicht mehr im Weg. Das System lohnt sich jedoch nur bei Ger√§ten, die auf ergonomischer Arbeitsh√∂he eingebaut sind und die Unterkante auf H√∂he der Arbeitsplatte besitzen.

Manche Back√∂fen lassen sich seitlich √∂ffnen. Das betrifft vor allem kleinere Modelle oder Kompaktback√∂fen, die optisch einer Mikrowelle √§hneln. Allerdings brauchst du hier etwas mehr Platz in der K√ľche. Das System bietet sich aber auch f√ľr ergonomische Arbeitsh√∂hen an. Derartige Bauarten sind etwas mehr verbreitet und g√ľnstiger in der Anschaffung.

FAQ ‚Äď h√§ufig gestellte Fragen

Frage Antwort
Gibt es Miele Backofen mit Backwagen?
  • Bisher sind Bosch und Siemens Vorreiter auf diesem Markt.
  • Lediglich Teleskopschienen lassen sich bei den Miele Back√∂fen nachr√ľsten.
Wie teuer ist ein Backofen mit Backwagen?
  • Die Modelle kosten etwa 800 Euro und mehr.
  • Du solltest hier nicht auf Qualit√§t verzichten und lieber einen soliden Backwagen w√§hlen.
Funktioniert ein Backofen mit Backwagen und Mikrowelle?
  • Der Backwagen kann auch mit der Mikrowellenfunktion kombiniert werden.
  • Dadurch verk√ľrzen sich die Garzeiten und du musst das Modell nicht mehr vorheizen.
Gibt es die Herde nur als Set?
  • Du bekommst den Elektro Backofen autark oder in Kombination mit Kochplatten.
  • Die Kochfelder werden dann √ľber die Bedienblende vom Backofen gesteuert oder besitzen ein eigenes Bedienfeld.

Weiterf√ľhrendes

Scheibe reinigen beim Backwagen:

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben