Cookies

Cookie-Nutzung

Backofen Umluft ‚Äď verteilt die W√§rme besser

Ein Backofen mit Umluft setzt auf die klassischen Heizsysteme und ist mit einem zus√§tzlichen Ventilator ausgestattet. Die Hitze verteilt sich gleichm√§√üig im Garraum und bedient gleich mehrere Backebenen. Andererseits trocknet der Warme Luftstrom die Lebensmittel viel schneller aus. Bei der Backtemperatur solltest du etwa 20 ¬įC von der Angabe f√ľr Ober- und Unterhitze abziehen. Wir zeigen dir, was es noch zu beachten gibt.
Besonderheiten
  • mit Ventilator
  • gute W√§rmeverteilung
  • auf allen Ebenen
  • geringere Temperatur
  • trocknet aus

Backöfen Umluft Test & Vergleich 2022

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Der Umluftbetrieb ist den klassischen Heizarten √ľberlegen. Er basiert zwar auf den Heizst√§ben der Ober- und Unterhitze, ist aber mit einem zus√§tzlichen Ventilator kombiniert. Er verteilt die W√§rme gleichm√§√üig im Innenraum.
  • Die Back√∂fen sind recht g√ľnstig zu bekommen und als Standger√§te oder f√ľr den Einbau vorgesehen. Als Zeichen f√ľr Umluft hat sich ein kleiner Ventilator mit drei Fl√ľgeln etabliert.
  • Dank der Funktion heizt der Garraum viel schneller auf, sodass du dir Energie und Zeit sparst. Au√üerdem kannst du alle Backebenen gleichzeitig nutzen und hier auf gleichm√§√üige Ergebnisse hoffen.

Beko Elektrobackofen

Beko Elektrobackofen
Besonderheiten
  • Einbauger√§t
  • 71 Liter
  • Energieklasse A
  • 3D Kochen
  • Emaillierung
319,00 ‚ā¨
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser Beko Elektrobackofen √ľberzeugt mit einem g√ľnstigen Preis und einem schlichten Design. Die Elemente in Schwarz und Edelstahl harmonieren gut miteinander und passen zu fast jeder K√ľcheneinrichtung. Es handelt sich um ein Einbauger√§t f√ľr das klassische Nischenma√ü. Neben der Ober- und Unterhitze steht dir auch die Umluft oder gar ein Umluftgrill zur Verf√ľgung. So tauen die Lebensmittel schnell auf und werden anschlie√üend zubereitet. Als Zubeh√∂r sind ein Backblech, eine Fettpfanne und ein Gitterrost verf√ľgbar. Neben den 8 verschiedenen Heizarten kannst du dich auch auf eine einfache Reinigungsfunktion verlassen. Mit Dampfunterst√ľtzung im Innenraum werden R√ľckst√§nde zuverl√§ssig gel√∂st und brauchen nur noch feucht ausgewischt werden. Die Bedienknebel an der Front sind versenkbar und eindeutig gekennzeichnet, auch f√ľr Umluft oder Hei√üluft. Die Backofent√ľr ist f√ľr eine bessere Reinigung abnehmbar und im Innenraum profitierst du von der pflegeleichten Emaillierung.
Die Kunden sprechen bei diesem Modell von einer guten und hochwertigen Verarbeitung. Obwohl es sich um einen g√ľnstigeren Preis handelt, musst du bei der Leistung oder den Heizarten keine Abstriche machen. Neben der Umluft stehen dir noch 7 weitere Arten zur Verf√ľgung. Die Bedienknebel sind etwas schwerg√§ngig, daf√ľr aber auch nicht von Kindern so leicht zu verstellen. Die Kunden beschreiben auch eine einfache Reinigung. Nur die Beleuchtung k√∂nnte etwas heller sein.

Vorteile Nachteile
  • gute Verarbeitung
  • g√ľnstiger Preis
  • schnell auf Temperatur
  • viele heizarten
  • leichte Reinigung
  • Beleuchtung zu dunkel
  • Bedienknebel schwerg√§ngig

KKT Kolbe Backofen mit Umluft

KKT Kolbe Backofen mit Umluft
Besonderheiten
  • 60 cm
  • 70 Liter
  • Glas/Edelstahl
  • Sensortasten
  • Bratsystem
319,99 ‚ā¨
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieses Modell von KKT Kolbe ist recht g√ľnstig zu haben und bietet dir trotzdem verschiedene Heizarten. Neben der klassischen Umluft bekommst du Einstellungen zum Grillen und Braten. Die EcoCook Funktion spart Energie ein und erm√∂glicht das Garen bei niedriger Temperatur. Dadurch bekommt das Modell auch die Energieklasse A zugesprochen. Der Umluftventilator gew√§hrt eine gleichm√§√üige Verteilung der W√§rme im Innenraum. Zudem bekommst du eine PowerAir Hei√üluft-Funktion, die an einen Ringheizk√∂rper gekoppelt ist. Dadurch brauchst du den Backofen nicht mehr lange Vorheizen. Die LED-Anzeige ist √ľbersichtlich und gibt die Gartemperatur oder restliche Zeit an. Die Bedienung erfolgt √ľber Knebel und Sensortasten und ist recht verst√§ndlich und √ľbersichtlich gestaltet.
Der Backofen kann schnell eingebaut und angeschlossen werden. Die Kunden sind mit den verschiedenen Funktionen zufrieden. Auch das Zubeh√∂r wirkt stabil und hochwertig. Das Modell ist schnell aufgeheizt und gibt die korrekte Gartemperatur mit einer kleinen Leuchte an. Die Einstellungen m√ľssen f√ľr manche Kunden erst √ľberblickt werden, sind aber trotzdem leicht verst√§ndlich. Du musst nur aufpassen, dass dir keine Speisen anbrennen, bei der starken Heizleistung. Andere mussten die Gradzahl etwas h√∂her einstellen, als im Rezept angegeben war. Bei Fragen steht dir eine ausf√ľhrliche Gebrauchsanweisung zur Verf√ľgung.

Vorteile Nachteile
  • einfacher Einbau
  • stabiles Zubeh√∂r
  • starke Leistung
  • einfache Reinigung
  • mit Gebrauchsanweisung
  • leichte Ger√ľche anfangs

Bauknecht BAR2 KH8V2

Bauknecht BAR2 KH8V2
Besonderheiten
  • 71 Liter
  • Selbstreinigung
  • Edelstahl
  • Energieklasse A+
  • Maxi Cooking
349,00 ‚ā¨
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der Einbaubackofen von Bauknecht bietet dir ein Garraumvolumen von 71 Litern. Er ist optisch mit Edelstahl gestaltet und passt in g√§ngige Einbaunischen. Die Besonderheit liegt in der hydrolytischen Selbstreinigung. Die Innenw√§nde sind speziell beschichtet, damit sich die Schmutzreste gar nicht erst festsetzen. So k√∂nnen sie mit einem feuchten Tuch ausgewischt werden. Die Umluftfunktion sorgt zu Beginn f√ľr eine gleichm√§√üige Verteilung der W√§rme. So brauchst du das Ger√§t kaum noch vorheizen und kannst alle Ebenen gleicherma√üen nutzen. Das Maxi Cooking ist eine Einstellung, die f√ľr gr√∂√üere Fleischst√ľcke optimiert ist. Die T√ľr ist zweifach verglast und von au√üen bleibt sie relativ k√ľhl. Die Pizzafunktion und der Grill kommen gut bei den Kunden an. F√ľr die Beleuchtung sorgt eine Halogen-Lampe.
Die Backergebnisse √ľberzeugen die Kunden. Der Anschluss ist einfach √ľber die Steckdose m√∂glich und der Backofen kann in die klassischen Nischen eingebaut werden. Die Schaltkn√∂pfe sind versenkbar. Allerdings f√ľhlen sie sich nach recht g√ľnstigem Kunststoff an. Hier musst du Abstriche machen. Daf√ľr stehen dir verschiedene Backfunktionen zur Verf√ľgung. Der Garraum reicht f√ľr gro√üe Br√§ter aus. Viele Kunden loben das gute Preis-Leistungs-Verh√§ltnis bei diesem Modell.

Vorteile Nachteile
  • gute Backergebnisse
  • g√ľnstiger Preis
  • versenkbare Schaltkn√∂pfe
  • viele Backfunktionen
  • tolle Selbstreinigung
  • Knebel wirken g√ľnstig
  • nur aus Kunststoff

Simfer Backofen Inox

Simfer Backofen Inox
Besonderheiten
  • 60 Liter
  • 7 Funktionen
  • 2-fach Verglasung
  • digitaler Timer
  • Energieklasse A
229,95 ‚ā¨
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser Einbaubackofen von Simfer bietet dir insgesamt 7 Funktionen in einem Ger√§t. Neben der klassischen Ober- und Unterhitze steht dir auch die Umluft zur Verf√ľgung. Sie kann auch mit einer Grillfunktion kombiniert werden. Das Volumen des Backraums liegt bei 60 Liter. Nat√ľrlich bekommst du auch eine Beleuchtung im Inneren, sodass alle Ebenen √ľberblickt werden k√∂nnen. Ein Backblech und ein Grillrost sind im Lieferumfang bereits enthalten. Zudem gibt es eingebaute Seitengitter. √úber den Digitalen Timer stellst du das Ende der Garzeit ein. Zudem besitzt der Backofen einen geringen Energieverbrauch und liegt bei Energieeffizienzklasse A. Die Innent√ľr besteht aus Vollglas und wird nach au√üen hin nicht so hei√ü.
Der Backofen verbindet eine gute Qualit√§t mit einem g√ľnstigen Preis. Mit der Funktionalit√§t sind die Kunden sehr zufrieden. Du brauchst ihn nur an eine normale Steckdose anschlie√üen und schon kann der erste Durchlauf beginnen. Die Bedienung ist einfach und funktioniert genauso wie beschrieben. Hier stehen dir zwei Drehregler zur Verf√ľgung. Sowohl Kuchen als auch gr√∂√üere Braten gelingen mit den verschiedenen Heizmethoden gut. Allerdings gibt es keine Selbstreinigung.

Vorteile Nachteile
  • g√ľnstiger Preis
  • einfach anzuschlie√üen
  • leichte Bedienung
  • verschiedene Heizmethoden
  • digitaler Timer
  • keine Selbstreinigung

Backofen mit Umluft ‚Äď heizt schneller auf

Die Umluftfunktion gilt als Standardausstattung in Back√∂fen. Dank eines Ventilators verteilt sich die Luft im Innenraum gleichm√§√üig und gelangt auf alle Ebenen. Du kannst also mehrere Backbleche gleichzeitig nutzen und dich trotzdem auf optimale Backergebnisse verlassen. Durch die W√§rmeverteilung l√§sst sich die Gartemperatur des Backofens etwas geringer einstellen. Im Vergleich zur Ober- und Unterhitze senkst du sie um 20¬įC ab und sparst damit Strom und Geld. Rezepte k√∂nnen damit einfach umgerechnet werden. Teilweise sind die modernen Back√∂fen sogar energieeffizienter als die √§lteren Modelle. In den folgenden Abschnitten wollten wir uns die Vorteile und Nachteile der Umluft etwas genauer anschauen.

Einsatzbereich der Umluft ‚Äď f√ľr trockenes Backwerk

Ein Backofen mit Umluft erzeugt eine gute Luftverteilung im Inneren. Der zarte Luftstrom eignet sich f√ľr trockene Backwaren, wie beispielsweise Br√∂tchen, Pl√§tzchen oder Pizza. Du kannst gleich mehrere Pizzen in einem Durchgang zubereiten, wenn du die verschiedenen Ebenen nutzt. Die W√§rme f√ľr die Umluft wird durch die normalen Heizelemente erzeugt und kommt quasi von der Ober- und Unterhitze. Der Ventilator verteilt diese nur zus√§tzlich Den Speisen wird etwas an Feuchtigkeit entzogen f√ľr eine krosse Kruste. Teilweise k√∂nnen sogar Ober- und Unterhitze getrennt mit der Umluft kombiniert werden. Schaltest du die Hitze von unten zu und nutzt die Umluft, wird der Boden bei Pizza oder Kuchen besonders knusprig. Achte darauf, dass die Backtemperatur nicht zu hoch eingestellt wird, da sonst die Gerichte verschmoren. Ziehe immer etwa 20¬įC vom Rezept f√ľr Ober- und Unterhitze ab. Au√üerdem verringert sich die Backzeit. Pr√ľfe etwas vor der angegebenen Garzeit, ob die Speisen bereits fertig sind.

F√ľr empfindliche Gerichte ist die Umluft weniger geeignet. Sie trocknet das Backwerk aus und sorgt beispielsweise daf√ľr, dass Fleisch im Inneren nicht so saftig bleibt. Braten oder Biskuitteige sollten deshalb nur auf Ober- und Unterhitze setzen. Muffins sind ein kleines und recht fl√ľssiges Geb√§ck zu Beginn. Die Umluft k√∂nnte hier im schlimmsten Fall daf√ľr sorgen, dass sie leicht windschief werden.

Hinweis
Das Umluft Zeichen ist bei vielen Herstellern gleich. Es handelt sich um einen kleinen Ventilator mit meist drei Fl√ľgeln.

Vor- und Nachteile

Vorteile Nachteile
  • niedrigere Temperaturen
  • niedriger Stromverbrauch
  • kaum Vorheizen
  • verteilt W√§rme gleichm√§√üig
  • Nutzung mehrere Ebenen
  • f√ľr knusprige Ergebnisse
  • ideal f√ľr feuchte Kuchen
  • Speisen trocknen aus
  • nicht f√ľr empfindliche Lebensmittel
  • anders geformte Ergebnisse

Lieber Backofen mit Umluft oder Ober-/Unterhitze?

Ein Backofen mit Umluft und kombinierten Heizmethoden bietet dir immer mehr M√∂glichkeiten der Zubereitung. Die Ober- und Unterhitze ist eher der Klassiker, mit der du nicht viel falsch machen kannst. Selbst empfindliche Gerichte gelingen. Am besten l√§sst sich die Oberhitze getrennt von der Unterhitze ansteuern. Fleisch als auch Backwaren bleiben saftig. Daf√ľr ist ein Vorheizen notwendig, bei dem viel Zeit und Strom verbraucht wird. Mit der Umluft ist der Backofen viel schneller auf Temperatur gebracht. Zudem kannst du bei Ober- und Unterhitze nur ein Backblech verwenden. Beide Varianten bieten also ihre Vor- und Nachteile und sollten immer mit Blick auf das gew√ľnschte Garergebnis eingesetzt werden.

Abgrenzung zur Heißluft

Umluft und Hei√üluft sind nicht die gleichen Funktionen. Das ist auch an den Umluft Zeichen zu erkennen. Die Umluft ist als Fl√ľgelventilator dargestellt und befindet sich zwischen zwei Strichen. Dann ist die Ober- und Unterhitze mit der Umluft kombiniert eingesetzt. Bei der Hei√üluft befindet sich der Fl√ľgelventilator als Zeichen in einem Kreis. Dieser steht symbolisch f√ľr den Ringheizk√∂rper. Er verteilt die W√§rme noch schneller und effizienter im Backofen, sodass gar kein Vorheizen mehr n√∂tig ist.

Dar√ľber hinaus gibt es Back√∂fen mit Sonderfunktionen, wie der Grill oder die Pizzastufe. Diese sind individuell von den Herstellern gew√§hlt und besitzen jeweils ein anderes Zeichen. Das Zeichen Umluft mit Tropfen r√ľhrt beispielsweise von einer Dampfunterst√ľtzung her.

Macht der Backofen mit Umluft Geräusche?

Der Umluftbetrieb ist definitiv lauter zu h√∂ren, als andere Heizmethoden ohne Ventilator. Schlie√ülich treibt ein kleiner Motor den Ventilator an und erzeugt somit Ger√§usche. Das gilt auch f√ľr den Nachlauf. Ist die Garzeit erreicht, k√ľhlt der Backofen automatisch ab. Um diesen Vorgang zu beschleunigen gibt es eine Entl√ľftung, die meist nach vorn und im hinteren Bereich √ľber ein Gitter funktioniert. Auch dieser Nachlauf erzeugt Ger√§usche. Die modernen Ger√§te sind aber so gut konstruiert und ged√§mmt, dass es sich hier um keine gro√üe Belastung handelt. Du kannst also die Back√∂fen auch in einer Wohnk√ľche verwenden.

Defekt: Probleme bei der Umluft

Bei einem Backofen mit Umluft k√∂nnen nat√ľrlich auch Defekte oder Probleme eintreten. Dazu geben wir dir folgende Tipps:

Umluft defekt ‚Äď geht nicht mehr

Ist die Umluft defekt, dreht sich der Ventilator nicht mehr. Das ist sowohl sichtbar als auch zu hören. Hier solltest du den Hersteller kontaktieren und nach Ersatzteilen fragen.

Sicherung fliegt raus

Wenn die Sicherung rausfliegt, dann gibt es ein Problem in der Elektrik. Der Backofen ist entweder falsch angeschlossen oder die Umluft ist defekt und erzeugt einen Kurzschluss. Wende dich in diesem Fall an einen Fachmann.

Umluft wird nicht mehr heiß

In diesem Fall ist nicht zwingend der Umluftventilator defekt, sondern die Heizspirale der Ober- und Unterhitze könnte einen Schaden haben. Der Ofen erreicht dann nicht mehr die geforderte Gartemperatur und muss repariert oder ausgetauscht werden.

Wichtige Kaufkriterien f√ľr einen Backofen mit Umluft

Der Backofen mit Umluft geh√∂rt zu den einfachen Standardger√§ten, die bei nahezu jedem Hersteller im Sortiment zu finden sind. Durch die einfache Handhabung eignen sich die Modelle gut f√ľr Einsteiger, die von zu vielen Funktionen vielleicht √ľberfordert w√§ren.

Kriterium Hinweise
Design
  • klassisches Design
  • klare Linien
  • √ľbersichtliches Bedienfeld
  • Modelle mit Edelstahl
  • Drehkn√∂pfe teilweise versenkbar
Heizmethode
  • Umluftfunktion
  • gleichm√§√üige W√§rmeverteilung
  • Ober- und Unterhitze
  • Abgrenzung zur Hei√üluft
  • Grillfunktion
  • auf das Wesentliche reduziert
Variante
  • Standger√§te sind flexibel aufzustellen
  • Kombination mit einem Kochfeld
  • Einbauger√§te
  • passen in typische Nischen
  • Anschluss √ľber einfache Steckdose
Bedienung
  • sehr einfach gehalten
  • Heizarten miteinander kombinieren
  • kaum Automatikprogramme
  • Timer
  • leicht zu deutende Zeichen
  • TFT Display als Anzeige
Extras
  • k√ľhle Scheibe
  • Kindersicherung
  • Beleuchtung im Inneren
  • Backblech und Grillrost
  • abnehmbare T√ľr
  • Pizzastein

Die wichtigsten Hersteller ‚Äď Siemens, Bosch und Beko

Alle gro√üen Hersteller f√ľr K√ľchenelektronik f√ľhren mindestens einen Backofen mit Umluft in ihrem Sortiment. Vergleiche dabei nicht nur den Preis, sondern auch die Verarbeitung und die verschiedenen Funktionen. Bei dem einen oder anderen Hersteller bekommst du ein extra gro√ües Ma√ü an Komfort geboten.

Hersteller Besonderheiten
Siemens
  • iq100, iq300 oder iq500
  • einfache Reinigung
  • Backtemperatur schnell erreicht
  • Backen auf 3 Ebenen
  • gleichm√§√üige Ergebnisse
  • einfache Bedienung
  • modernes Design
Bosch
  • Schnellaufheizen
  • Umluftgrillen
  • Pizzastufe mit Umluft
  • leichtes Auftauen
  • Drehregler zur Bedienung
  • leises K√ľhlgebl√§se
  • helle Beleuchtung
Beko
  • g√ľnstige Preise
  • Vollglas Innent√ľr
  • Elektronikuhr
  • Umluft und Umluftgrill
  • Heizarten kombinierbar
  • Design mit Edelstahl

Durch den g√ľnstigen Preis sollte auf keinen Fall die Qualit√§t leiden. Neben den genannten Marken gibt es auch andere Hersteller, die auf ein gutes Preis-Leistungs-Verh√§ltnis setzen.

  • AEG
  • Miele
  • Gorenje
  • Neff
  • Ikea
  • Imperial
  • Zanussi

Kundenmeinungen und Test ‚Äď Wozu braucht man Umluft?

Viele Kunden entscheiden sich f√ľr einen Backofen mit Umluft. Die Ger√§te sind von der Bedienung her meist einfach aufgebaut und leicht zu verstehen. Trotzdem k√∂nnen die Heizmethoden miteinander kombiniert werden. Selbst die Pizzastufe im Backofen l√§uft mit Umluft und auch die Kombination mit der Grillfunktion ist beliebt. Als Einsteigermodelle sind sie sehr g√ľnstig zu bekommen, wobei du nicht auf ein gewissen Komfort verzichten musst. Automatikprogramme oder die Selbstreinigung gibt es bei den einfachsten Ger√§ten aber nicht. Daf√ľr kannst du dich auf eine hochwertige Beschichtung verlassen, die sich leicht auswischen l√§sst.

Besonders gelobt wird das schnelle Aufheizen. Der Backofen ist also schnell auf der gew√ľnschten Temperatur. Zudem kannst du den Energieverbrauch reduzieren. Im Vergleich zu den wirklich klassischen Heizmethoden ist die Umluft deutlich besser. Mit den aktuellen Back√∂fen und der Hei√üluft kann sie aber nicht mithalten. Die Hei√üluft ist quasi eine Erweiterung des Prinzips, braucht gar nicht mehr Vorheizen und verhindert sogar die Geschmacks√ľbertragung zwischen den einzelnen Ebenen.

Wann du welche Heizart nutzen kannst, vor allem im Bereich Backen, erklärt dir das Video von Sallys Technikwelt genauer:

Neben den normalen Back√∂fen als Standger√§te oder f√ľr den Einbau gibt es aber auch Kompaktback√∂fen, die mit Umluft ausgestattet sein k√∂nnen. Sie arbeiten ebenso effizienter und die Speisen brennen durch die etwas geringere Gradzahl nicht so schnell an.

FAQ ‚Äď h√§ufig gestellte Fragen

Frage Antwort
Was tun, wenn Backofen keine Umluft hat?
  • Ohne Umluft wird dir nur Ober- und Unterhitze zur Verf√ľgung stehen.
  • Hier solltest du den Backofen immer vorheizen und die Gartemperatur um etwa 20 ¬įC nach oben nehmen.
  • Au√üerdem muss die Backzeit etwas verl√§ngert werden.
200 Grad Backofen wieviel Umluft?
  • Wenn ein Rezept 200 ¬įC f√ľr Ober- und Unterhitze angibt, dann reduzierst du die Angabe auf 180 ¬įC.
  • Verringere aber auch die Garzeit.
Muss man einen Umluft Backofen vorheizen?
  • Der Umluftofen ist schneller auf Temperatur.
  • Je nach Speisen und Gerichte muss er trotzdem vorgeheizt werden.
Gibt es Backofen ohne Umluft?
  • Die ganz klassischen Back√∂fen sind ohne Ventilation konzipiert und bieten keine Umluft an.
  • Da sie enorm viel Energie verbrauchen gibt es die Modelle nur noch selten.
Seit wann gibt es Umluft im Backofen?
  • Der erste Umluftofen f√ľr den kommerziellen Gebrauch wurde in den 50er Jahren entwickelt.
Wie lange brauchen Hähnchenschenkel im Backofen Umluft?
  • H√§hnchenschenkel gelingen am besten bei etwa 180 ¬įC Umluft.
  • Die Garzeit liegt bei etwa 30 ‚Äď 45 Minuten, je nach Gewicht.

Weiterf√ľhrende Links

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben